Schüttler-Mähdrescher

Vector 420

NEUE KLASSE. NEUE NORM.

Der Vektor ist die effizienteste Lösung für das Ernten von Feldern mit hohen und mittleren Erträgen. Die meisten Vektor Mähdrescher ernten pro Saison 500-800 ha. Der optimale Kosten-Nutzen-Faktor macht Ihn zum meistverkauften Mähdrescher von Rostselmash.

 

 

Merkmale

 

Dreschwerk & Schüttler

Schrägförderer

Der Schrägförderer wird mit dem Schneidwerk
eingeschaltet, am Antrieb befindet sich
eine Überlastsicherung in Form einer
Nockenschaltkupplung. Er gewährleistet
einen gleichmäßigen Fluss des Erntegutes zur
Trommel.

Dreschkorb Notöffnung

Der Dreschkorb kann mittels eines
Fußpedals bei Verstopfungsgefahr
während der Fahrt in Bruchteilen
einer Sekunde geöffnet werden.
Dadurch können lange Standzeiten
wegen Trommelwicklern vermieden
werden.

 

Tank

Das Tankvolumen kann aus der Kabine von 4,50 auf 6 m³
erhöht werden, indem die Tankerhöhung elektrisch ausgeklappt
wird. Hydropulsatorsen (Rüttlerfunktion) am Tank
gewährleisten eine Entladung von Getreide mit einem hohen
Feuchtigkeitsanteil

 

Einzigartige Vielfalt

Einzigartig ist die Vielfalt der Strohablage. Der Vektor kann das
Stroh nicht nur auf Schwaden ablegen oder häckseln, sondern auch
in Strohbündeln von ca. 12m³ ablegen (Option). Die Strohbündel
werden automatisch während der Fahrt abgelegt.